Karin Muri-Springer

Physiotherapeutin
M.A. der Sport- und Wirtschaftswissenschaften

Das Leben besteht in der Bewegung.

(Aristoteles)

Von klein auf hat mich Bewegung fasziniert. Ich habe diverse Ballsportarten ausgeübt und später das regelmäßige Laufen schätzen gelernt, um abzuschalten und zu innerem Gleichgewicht zu finden.

Fortbildungen

Es ist mir wichtig, meine Palette an Behandlungsmöglichkeiten zu erweitern, weshalb ich regelmäßig an Fortbildungen teilnehme.      

  • Manuelle Therapie nach Maitland (alle 3 Level)
  • Spiraldynamik - Basic Lehrgang Med (i.A.)
  • European Sportsphysiotherapy (ESP) - Knierehabilitation, Wirbelsäulenrehabilitation
  • IAOM Workshops: Meniscuspathologien des Kniegelenks,  VKB-Rehabilitation
  • Laufanalyse und Therapieansätze bei Laufverletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Laufverletzungen
  • Triggerpunkt-Therapie (Knicksenkfüße, Hallux Valgus und Co) 
  • Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos Modul I
  • Myofascial Release Grundkurs
  • Myofascial Compression Techniques (Triggerpoint Performance)
  • Workshops zum Thema Fuß


  • Teilnahme an diversen Symposien und Kongressen

Ausbildungen  

  • Studium der Physiotherapie am FH Campus Wien (2008-2011)
  • Studium der Sport- und Wirtschaftswissenschaften (2002-2006)
  • Ausbildung zum Gesund- und Vitalcoach (USI Wien, 2008)
  • Ausbildung zum Nordic Walking Instructor (USI Wien, 2007)

Hobbies

  • Laufen
  • Fitness
  • Tennis
  • Radfahren
  • Familie & Freunde
  • Reisen